Willkommen bei MapFox
+++ Buchhändleranfragen erwünscht +++ 0431 - 666 75 99 +++ kontakt@mapfox.de +++
Warenkorb
Artikel: 0
€ 0.00

Zur Kasse
Impressum Kontakt Versandkosten AGB Partnerprogramm Links
Aktuelle Infos

Erweitertes Sortiment

Stöbern

Europa-Übersichtskarte


NEU im Sortiment
Poster, Wandkarten, Reliefkarten
Globen
Landkarten-Puzzles
Europa - allgemein
Welt - allgemein
Außereuropäische Länder
Albanien
Andorra
Baltikum
Bosnien-Herzegowina
Bulgarien
Belgien
Benelux
Dänemark
Deutschland
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Großbritannien
Irland
Island
Italien
Kosovo
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Mazedonien
Mittelmeer und Mittelmeer-Inseln
Moldawien
Montenegro
Niederlande
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Russland
Schweden
Schweiz
Serbien
Skandinavien
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechien
Türkei
Ukraine
Ungarn
Weißrussland (Belarus)
Zypern
Verlage
Digitale Landkarten auf CD-ROM / DVD, SD-Karte
Reisen allgemein
Astronomische Karten und Bücher
NonBooks und Zubehör
Schnäppchen - Restposten - Mängelexemplare
Top-Destinationen
Extra-Sortiment
Wanderwege - Routen - Fernradwege
Literatur über Landkarten, Vermessung, Entdeckungen
Historische Landkarten

Schnäppchen

Gesamtübersicht

Startseite

Die Bergwelt des Iran - Hrsg. v. Karl Gratzl u. Robert Kostka - Weishaupt-Verlag
<< Iran
<< Weishaupt-Verlag Graz
 

`Faszinierende Bergwelt des Iran! Schon ein Blick in das Inhaltsverzeichnis dieses Buches lässt Fernweh aufkommen, wegen der Vorstellungen von den Landschaftsbildern, die mit den klingenden Namen der Bergzüge und Gebirgsstöcke verbunden sind: Kuh-e Sabalan und Alborz, Damavand ? und dann Kuh-e Rang im zentralen Zagros, mit der Zard Kuh-Kette als Wasserscheide, und mit dem Zusammentreffen von Technik und Natur in extrem peripherer Lage.`
Diese Worte stellt Univ.-Prof. Dr. Martin Seger von der Österreichischen Geographischen Gesellschaft und Kenner des Iran an den Beginn seines Vorwortes zu diesem Buch. In der Folge würdigt Prof. Seger die Leistungen österreichischer Wissenschaftler im Allgemeinen und jene der Grazer Gruppe im Besonderen, die sich seit mehr als vier Jahrzehnten der Erschließung der Berggebiete Mittelasiens widmet.
Den Herausgebern des Buches ist es gelungen, Fachleute aus Deutschland, Schweden und dem Iran für das Buchprojekt zu begeistern, die ihrerseits wertvolle Beiträge geliefert haben.
Das vorliegende Buch enthält die Ergebnisse einer transdisziplinären Forschung, besonders basierend auf den Studien der letzten Jahre. 17 Autoren haben in 35 Kapiteln verschiedene Bereiche der Hochgebirgsforschung, aber darüber hinausgehend auch Fragen des Alpin- und Ökotourismus behandelt. Damit wird auch das wachsende Interesse der Iraner an ihrer heimischen Bergwelt unter Beweis gestellt. Hunderttausende begeben sich in der schönen Jahreszeit am Wochenende in die Naherholungsgebiete der umliegenden Berge, erfreuen sich an den grünen Matten und klaren Bächen oder besuchen in der kalten Jahreszeit die Schigebiete in der Nähe der Großstädte.
Bestechend ist die Vielfalt der Beiträge: Klima, Vegetation, Wasserhaushalt, die Tier- und Pflanzenwelt, aber auch ethnologische Fragen (Nomadismus) und solche zur Religions- und Entdeckungsgeschichte werden in Beziehung des Iran gebracht.
Das beigegebene Kartenmaterial und die praktischen Hinweise (z. B. Routenbeschreibungen, Schutzhütten, etc.) machen es dem Bergsteiger aus dem Westen möglich, seine Touren in der bisher kaum erschlossenen Bergwelt des Iran selbst zu planen und durchzuführen.
`Die Bergwelt des Iran` stellt somit eine wertvolle Ergänzung zu der im Jahr 2001 im selben Verlag erschienenen 1. Auflage des Buches `Damavand - Der höchste Berg Irans` dar, von dem seit 2006 auch eine Ausgabe in persischer Sprache vorliegt.
Natur und Kultur, Geschichte und Gegenwart, der Mensch und seine Umwelt verschmelzen zu einer Gesamtschau, die für jeden Iran-Reisenden eine wertvolle Lektüre bietet. Es ist das Anliegen der Herausgeber, mit diesem Buch das Verständnis für die jahrtausendealte Kultur des Iran im Allgemeinen und für die Bergwelt im Besonderen zu wecken. Sie möchten auch damit ihren Dank zum Ausdruck bringen für die Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit, die ihnen die Menschen in diesem Land entgegengebracht haben.

Die Bergwelt des Iran - Hrsg. v. Karl Gratzl u. Robert Kostka - Weishaupt-Verlag
EAN / ISBN: 9783705902978
Preis: EUR 48.50

Bestellartikel: versandfertig in ca. 1-3 Wochen. Dieser Artikel wird speziell für Sie bestellt. Keine Rücknahme!
Produkt EUR Anzahl Bestellen
Die Bergwelt des Iran - Hrsg. v. Karl Gratzl u. Robert Kostka - Weishaupt-Verlag 48.50
Versandkostenfrei in Deutschland

incl. MwSt.

Stichworte, die bei der Suche nützlich sein könnten:
Iran Reiseführer - Reiseliteratur - Reisebücher - Iran - Persien


Startseite  Gesamtübersicht  Allg. Geschäftsbed.  Impressum Aktuelle Infos
  • Aktuelle Karten - Historische Namen
    zweisprachige Landkarten über Polen und das Kaliningrader Gebiet

  • Thüringer Wald
    Das klassische Wandergebiet im Herzen Deutschlands

  • Jakobsweg
    Karten und Reiseführer zum Pilgern


    Hinweis für Kunden aus der Schweiz ...

    Bei Zahlung auf unser Postfinance-Konto fallen keine Auslandsspesen an.


    Deutschland in 1000 Teilen
    ... unser schönstes Panorama-Puzzle


    Magnetpuzzle WELT


    Vianina Stadtplan-Poster


    Dieser Sitzball ...
    ... ist ein detaillierter Globus


    Die Welt ist ein Geschenkpapier


    GESTRESST???
    ... dagegen gibt´s den Anti-Stress-Globus von MapFox


    Historische Landkarten


    Schreibtisch-Unterlagen
    So prägt sich die Deutschlandkarte ein!


    Die Welt aus dem All
    Dekorative Satellitenbild-Poster in gestochen scharfer Auflösung!


    Landkarten-Puzzles
    Wunderschöne Geschenkidee für helle Köpfchen ab 5 J.


    Schicke Taschen


    Foxxi der Kuschelfuchs
    Der MapFox-Fuchs jetzt auch zum Kuscheln!